isso


 
In Sozialberufen brennst du schon am dritten Tag bis in Stufe sechs vor. Ohne Drogen macht das keiner länger als zwei Wochen. Dafür sind wir dann die Aussätzigen, denen sie Fotos von ihren Patienten auf die Kippen drucken. Aber hej, doller Applaus damals! Irgendwer ist hier behandlungsbedürftig.

Kommt gut rüber!

 

Wie viele der reichsten deutschen Familien haben ihr Vermögen eigentlich nicht mithilfe der Nazis gemacht?

#sozialneid #leistungsträger

 

Diskutiert wird derzeit eine freiwillige Selbstverpflichtung
der Autoindustrie, sich an Gesetze zu halten.
 

          #einfachmalabschalten

 
Es heißt "Weißes Haus". Denkt drüber nach!

Vortrag.

 

Das ist eine Folge der Gesundheitspolitik der letzten Jahrzehnte. Man hat Pflegepersonal vor allem als Riesenkostenfaktor gesehen – und so die Menschen aus der Pflege rausgetrieben. (...)
Es gibt Krankenhäuser, die geführt werden wie Supermärkte ...

 

Hätten sie doch nur mal wen gefragt ...

 

Hört auf zu hamstern, ihr blöden Wichser!
 

Danke!

Allgemein betrachtet, leidet die Grundlagenwissenschaft unter dem Leistungs-, Produktions- und Konkurrenzdenken, das letztlich der kapitalistischen Wirtschaftslogik entspringt.

Ein Beispiel dafür, wie die (Aufmerksamkeits-)Ökonomie Wissenschaft
noch auf Nobelpreis-Niveau verseucht.

 
Ich lese eine Nachricht; eine mehr. Ist es die eine zu viel? Etwas in mir schreit: Ich ertrage das nicht mehr. Etwas Anderes kommentiert sie lapidar. Als ob man gelähmt mit staundenden Augen dasitzt und sieht, wie sich ein großes Puzzle allmählich zusammensetzt. Ist es jetzt soweit? Oder jetzt? Morgen vielleicht?
Diesmal gibt es keine Zuflucht, nicht auf diesem Planeten.

Update: Ich muss etwas sagen, respektive schreiben, um mich nicht durch die politische Lage zu Boden deprimieren zu lassen. "Wir befinden uns an einem gefährlichen Punkt der Eskalation. Durch Umsicht und Zurückhaltung ist es jetzt wichtig, zur Deeskalation beizutragen", hat uns die Sprechblasendesignerin der Kanzlerin wissen lassen, anlässlich des Mordes, ineins Kriegserklärung, befehligt durch den Volkstribunen Trump, vor die Füße gekübelt.

Da simmer dabei

Es gibt noch immer keine Grenze, die der Westführer oder seine Killer überschreiten könnten, damit irgendwer hier bemerkt, dass es ums Überleben geht. Ich erinnere bei dieser Gelegneheit an eine Warnung des damiligen Oberbürgermeisters von Saarbrücken 1983:

Leute, die einen Atomkrieg für führbar und gewinnbar halten, die können niemals unsere Bündnispartner sein. Das sind Verrückte. […] Es gibt Bedingungen, zu denen eine Mitgliedschaft in der Nato nicht mehr tragbar ist, das heißt, wenn diese Nato uns auf ein Pulverfass setzt, bei dem die Lunte gleich mitgezündet wird.

Meine Ehre

Dafür wurde er freilich von seinem Parteivorsitzenden zurechtgewiesen. Wenn man bündnistreu ist, verdampft man auch artig, das hat der Deutsche so gelernt. Von einem Bundeskanzler kann man da schon gar nichts anderes erwarten, eine Lahme Ente wie Frau Merkel, die noch nie schwimmen, fliegen oder auch nur einen eigenen Gedanken entwickeln konnte, erst recht nicht. Da schickt sie lieber wen vor, der noch treublöder blökt.

Ich habe heute einen recht guten Film über Brechts Projekt "Dreigroschenfilm" gesehen. Sicher hätte ich eine Menge zu meckern, aber er ist nicht nur fein verschachtelt und künstlerisch ansprechend, sondern auch eine bewegende Reminiszenz. So viel Einfluss hast du als Autor und Künstler. Mir bleibt der Trost, dass mit meinem Gehampel wenigstens kein brauchbarer Profit zu machen ist.

 
Watch this (YT, schlimme Musik, oma- und frauenfeindlich).
Ich erwarte die Hinrichtung aller Verantwortlichen.

 

... zweimal Kassieren, indem man die selbst verbreitete Propaganda in Form von 'Meinungen' wieder einholt und noch einmal veröffentlicht.

Nächste Seite »