da

Furchtbar: Horrorclown realisiert Diele des Schreckens und droht: "Dies ist erst der Anfang!"

Man muss das einfach einmal gemacht haben: einen Rucksack am Bahnhof in eine Menschentraube geworfen und „Allahu akbar“ gerufen. Als Horrorclown verkleidet mit einem Baseballschläger nachts Kontakt zu jungen Frauen gesucht. Wer nicht weiß wie sich das anfühlt, hat es offenbar nicht nötig.

Womöglich ist er erwachsen, es geht ihm zu gut oder hat nicht die Eier, seine sichere Existenz gegen das kribbelnde Risiko einzutauschen. Pech für dich, denn du bewirkst nichts. Niemand hat Angst vor dir, du hast nichts zu erzählen und kein Schwein interessiert sich für dich. Du bist nicht nur ein Loser, du willst es auch gar nicht anders. Du hast Angst und duckst dich auch noch.

It's Better to Burn Out

Besser ist das, denn auf der anderen Seite wartet Null Toleranz® auf dich. Man bestraft nämlich die Bösen® mit aller Härte®. Das ist der Deal: Duck dich und sei brav, dann darfst du einstimmen in den großen Chor der Gerechten, der die Bestrafung der Abtrünnigen fordert. Erhebe dich und ernte ein kleines bisschen Ruhm, dann wirst du in der Hölle schmoren.

Politik ist nur mehr Religion. Es werden Rituale vollzogen, die immer gleichen Formeln gemurmelt, und das Spannendste, das passieren kann, ist die öffentliche Anklage der finsteren Mächte unter Ankündigung von Höllenqualen. Noch nie haben die Pfaffen, ihre Ministranten und die Kniefälligen kapiert, welches Spiel sie selbst da spielen und dass es immer welche geben wird, die lieber Aufmerksamkeit erregen als auf eine Ewigkeit der Langeweile im Himmel hinzuarbeiten.

Teufelszeug

Nein, es darf keine Toleranz geben gegenüber kleinen Spackos, die sich eine Gesichtsmaske überziehen und Omas erschrecken. Wenn du Horrorclown werden willst, stell dich hinten an und lasse dir eine Hackfresse wachsen! Es kann sich nicht jeder einfach nehmen, wofür Rauten-Chucky sich ein Leben lang gebückt hat. Auch der Horrorclown aus dem Spukschloss Bellevue war Jahrzehnte lang ein Nützlicher Idiot, ehe er ganz legal seinen Grusel entfalten durfte.

Andererseits kommen die Gumminasen wie gerufen. Sollte die Welle bald abebben, sollte der Verfassungsschutz seine Sprallos entsprechend ausrüsten. Die Rechung ist einfach: Wenn man mit der Unterstützung eines Viertels des Wahlviehs durchregieren will, muss man dafür sorgen, dass die Hälfte nicht hingeht und die blödere Hälfte vom Rest gut unterhalten wird. BUH! Hilfe!!
Geht doch!