xx

Was nützt es, in Zeiten wie diesen ständig zu mahnen, zu alarmieren, zu nörgeln und zu warnen? Wenn die Prognosen nicht besser werden und die schlechten von gestern bereits eingetroffen sind, ist es dann nicht erst recht Pessimismus, das alles immer wieder zu kommentieren? Damit schwächt man sich nur. Ich habe in den vergangenen Jahren in Grunde nur schlechte Stimmung gemacht und damit der Sache geschadet.

Es gibt doch nicht nur auch Schönes im Leben, wir leben schließlich auch, um trotz der Unbilden desselben das Große und Großartige hervorzubringen. Das Positive, Inspirierende, das, was einen größer macht und eben nicht kleiner. Wir müssen dahin zurückfinden, was uns stark macht. Ich will meinen Beitrag dazu hier und heute leisten und wieder einmal etwas Positives beitragen.

Und wir können doch

Es geht um Freude, Begeisterung, Spaß, Erfolg, vorwärts Kommen und nicht rückwärts Gehen. Es geht um Freundschaft, Liebe, Freiheit, Es geht um Siege, nicht um Niederlagen. Es geht um Lachen, Tanzen und Feiern. Wir können alles schaffen, wenn wir nur daran glauben. Reden wir uns nicht ein "Das geht nicht.", "Das können wir nicht.", "Das wird schlimm." - der größte politische Erfolg des Jahrhunderts, der etwas für unmöglich Gehaltenes hat Wirklichkeit werden lassen, folgte dem Slogan "Ja, wir können!".

Manchmal ist es eine einfache Entscheidung: Ich will. Ich kann. Ich werde. Verlassen wir das Tal des Jammers und bewegen wir etwas! Schritt für Schritt einer besseren Zukunft entgegen, das ist jetzt einfacher als je zuvor. Wenn Sie diese Begeisterung erleben wollen, Freundschaft, Freiheit, Liebe, dann kaufen Sie heute noch Produkt - ganz einfach für Geld!

Verpassen Sie auf keinen Fall auch Produkt und irgendwas mit Fußball und
Produkt und irgendwas mit Sex!

Produkt - Ich. Bin. Glücklich.